Fra­gen & Antworten

Ob Fra­gen zur Anwen­dung von Pal­min® oder zu sei­nen Zuta­ten – hier fin­den Sie vie­le Infor­ma­tio­nen zum Sortiment.

Wird nicht ange­zeigt, die­ses Feld dient damit, dass das Sicht­ba­re Accor­di­on zuge­klappt ist.

Pal­min® soft ist mit sei­nem neu­tra­len Geschmack und sei­ner löf­fel­wei­chen Kon­sis­tenz ide­al, wenn es dar­um geht, klei­ne Men­gen für die Zube­rei­tung von Spei­sen ein­zu­set­zen. Eben­so wie Pal­min® Kokos­fett ist Pal­min® soft hoch erhitz­bar und geschmacks­neu­tral. Mit die­sen Eigen­schaf­ten über­zeugt das rei­ne Pflan­zen­fett seit 1972 als All­round-Talent in der hei­ßen Küche und ist ins­be­son­de­re als sof­tes Brat­fett sehr beliebt. Pal­min® soft wird aus unge­här­te­ten Fet­ten und Ölen her­ge­stellt und hat eine Min­dest­halt­bar­keits­dau­er von 1 Jahr. 

Wird nicht ange­zeigt, die­ses Feld dient damit, dass das Sicht­ba­re Accor­di­on zuge­klappt ist.

Gib das noch hei­ße, flüs­si­ge Fett bit­te nicht in den Aus­guss oder die Toi­let­te – es dro­hen
Ver­stop­fung und eine unnö­ti­ge Belas­tung des Wasserkreislaufs.

Am bes­ten wickelst du das abge­kühl­te Fett in Pap­pe und ent­sorgst es mit dem Haus­müll. Oder
du gibst es an einem Wert­stoff­hof in dei­ner Nähe ab.

Wird nicht ange­zeigt, die­ses Feld dient damit, dass das Sicht­ba­re Accor­di­on zuge­klappt ist.

Erst kni­cken wir Pal­min knick-knick,
dann drü­cken wir Pal­min knick-knick
und haben schon mit jedem Knick
ein gan­zes Stück Pal­min knick-knick.
So sau­ber und so fein knick-knick
ganz ohne Brö­se­lei knick-knick
und dann der Clou, man drückt im Nu Pal­min auch wie­der zu.

Wird nicht ange­zeigt, die­ses Feld dient damit, dass das Sicht­ba­re Accor­di­on zuge­klappt ist.

Pal­min® besteht zu 100 % aus raf­fi­nier­tem Kokos­fett, das sich aus unge­här­te­ten und gehär­te­ten Fet­ten zusammensetzt.

Kokos­fett ent­hält von Natur aus 90 – 92 % gesät­tig­te Fett­säu­ren, ledig­lich 8 – 10 % sind unge­sät­tigt. Bei der Fett­här­tung wer­den die Dop­pel­bin­dun­gen der unge­sät­tig­ten Fett­säu­ren voll­stän­dig mit Was­ser­stoff gesät­tigt und es ent­ste­hen gesät­tig­te Fettsäuren.

Trans­fett­säu­ren kön­nen nur dann als Zwi­schen­pro­dukt der Fett­här­tung ent­ste­hen, wenn die Fet­te teil­wei­se gehär­tet wer­den. Dem­ge­gen­über set­zen wir für Pal­min® nur voll­stän­dig gehär­te­te Fet­te ein, bei deren Her­stel­lung kei­ne Trans­fett­säu­ren ent­ste­hen. Des­halb weist Pal­min® auch einen gerin­gen Trans­fett­säu­ren­ge­halt von weit unter 1% – in der Regel sogar unter 0,5% auf. Die­se Grö­ßen­ord­nung fin­den Sie bei­spiels­wei­se auch in nati­ven Ölen.

Für die Her­stel­lung von Pal­min® wer­den das unge­här­te­te und das gehär­te­te Kokos­fett getrennt auf­be­rei­tet und nach der Raf­fi­na­ti­on gemischt. Des­halb steht das Kokos­fett auch zwei­mal in der Zuta­ten­lis­te: Kokos­fett (ganz gehär­tet), Kokos­fett, Luft. Unse­re Ana­lysen­er­geb­nis­se geben für Pal­min® einen Anteil von ca. 97 % an gesät­tig­ten Fett­säu­ren wie­der. Der gehär­te­te Anteil liegt bei einer Grö­ßen­ord­nung von ca. 6 %.

Die­ser gerin­ge Anteil an gehär­te­ten Fet­ten ver­leiht Pal­min® sei­ne beson­de­ren Eigen­schaf­ten für die Her­stel­lung von Gla­su­ren und für die Zube­rei­tung von Spei­sen in der hei­ßen Küche: eine fes­te­re Beschaf­fen­heit, einen höhe­ren Schmelz­punkt und eine län­ge­re Haltbarkeit.

Wird nicht ange­zeigt, die­ses Feld dient damit, dass das Sicht­ba­re Accor­di­on zuge­klappt ist.

Pal­min® soft ist beson­ders leicht zu schnei­den und bis zu 1 Jahr halt­bar. Die­se Eigen­schaf­ten erhält es nur durch die Zufuhr von Palm­öl. Wir sehen uns in der Ver­ant­wor­tung, einen Bei­trag zum nach­hal­ti­gen Anbau von Palm­öl zu leis­ten. Seit 2017 set­zen wir des­halb für die Her­stel­lung von Pal­min soft nur RSPO-zer­ti­fi­zier­tes Palm­öl nach dem Lie­fer­ket­ten­mo­dell „Segre­ga­ted“ ein. Das nach­hal­ti­ge Palm­öl wur­de ent­spre­chend stren­gen öko­lo­gi­schen und sozia­len Kri­te­ri­en pro­du­ziert und in der gesam­ten Lie­fer­ket­te von ande­ren Ölpalm­pro­duk­ten getrennt gehal­ten. www.rspo.org