Stollenkonfekt

Palmin_Stollenkonfekt

Zutaten für 30-35 Stück:

9 Würfel Palmin® Kokosfett
100 g Zucker
1 Bio-Orange, davon der Abrieb
1 Päck. Vanillezucker
200 g Magerquark
300 g Mehl
2 TL Backpulver
4 EL Orangensaft
100 g Cranberrys, getrocknet
100 g gehackte Pistazien
100 g gehackte Mandeln
1,5 TL gemahlener Kardamom
1,5 TL Zimt
½ TL gemahlener Ingwer

20 g Butter
1 EL Puderzucker

 

Zubereitung

Palmin in einem Topf oder der Mikrowelle erwärmen, bis es fast flüssig ist. Mit Zucker, Orangenschale und Vanillezucker verrühren. Quark, Mehl und Backpulver hinzugeben und nach und nach alle weiteren Zutaten unterkneten. Sollte der Teig eine zu trockene Konsistenz haben, etwas Orangensaft hinzufügen. 60 Minuten im Kühlschrank kaltstellen.

Backofen vorheizen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 1,5 cm dick ausrollen und mit einem Messer kleine Quadrate ausschneiden (ca. 3 x 3 cm). Backen und anschließend leicht abkühlen lassen. Währenddessen die Butter erwärmen bis sie flüssig ist und damit das Stollenkonfekt bestreichen und den Puderzucker darüber streuen.

Vor dem Servieren noch einmal leicht mit Puderzucker bestäuben.

Ober-/Unterhitze: 180 °C
Umluft: 160 °C
Backzeit: ca. 20 Minuten
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten (ohne Wartezeiten)

Zubereitet mit:
Rezept Palmin mit Kokosfett

Menü