Orangencreme mit Feigen

Orangencreme mit Feigen
Orangencreme mit Feigen
Copyright: iStock.com / ShyMan

Zutaten

Für 4 Portionen:

4 Orangen
75 g Puderzucker
1/4 Würfel Palmin® Kokosfett
2 EL Zitronensaft
2 TL Honig
Zimt
2 essreife Feigen
125 g Quark – je fetter, desto cremiger

Außerdem
Pfefferminzblätter

Zubereitungszeit: 90 Minuten (ohne Wartezeit)

Zubereitung

Drei Orangen auspressen und das Fruchtfleisch aussieben. Die vierte Orange von der Schale und der weißen Haut vollständig befreien und das Fruchtfleisch herauslösen.

Palmin® in einer beschichteten Pfanne erwärmen. Puderzucker hinzugeben und erhitzen, bis er karamellisiert. Orangensaft, Zimt, Hälfte des Zitronensafts und des Honigs einrühren und etwa 5 Minuten einkochen. Anschließend abkühlen lassen und mit dem Quark verrühren.

Feigen gut waschen und trocken tupfen. Der Länge nach halbieren. Quarkcreme auf Tellern anrichten und mit Feigen und den Orangenstücken dekorieren. Minzblätter waschen, trocken tupfen und damit garnieren.

Zubereitet mit:
Rezept Palmin mit Kokosfett

Menü