Eclairs mit Erdbeerfüllung

Eclairs mit Erdbeerfüllung
Eclairs mit Erdbeerfüllung
Fotografin: Maike Jessen Fotografie

Zutaten für ca. 12 Stück:

Für den Brandteig:
6 Würfel Palmin® Kokosfett
250 ml Wasser
1 Prise Salz
250 g Mehl
4 EL Zucker
6 Eier

Für die Erdbeer-Mascarpone-Füllung:
400 g Erdbeeren
1 Vanilleschote
150 ml Sahne
1 Pck. Sahnesteif
250 g Mascarpone
150 g Magerquark
80 g Zucker

Für die Glasur:
100 g Zartbitterkuvertüre
1 Würfel Palmin® Kokosfett
50 g Pistazien ohne Schale

Zubereitung

Backofen vorheizen.

Palmin®, Wasser und Salz in einem Topf erhitzen und aufkochen. Hitze reduzieren, Mehl und Zucker hinzugeben, glattrühren. Unter stetigem Rühren ca. 2-3 Minuten köcheln, bis sich der Teig vom Topfboden ablöst. Topf vom Herd ziehen, die Masse 8-10 min abkühlen lassen. Eier hinzugeben und mit den Knethaken des Handrührgerätes verkneten. Teig in einen Spritzbeutel mit Sterntülle (12 mm) füllen.

Brandteig mit ausreichend Abstand in ca. 10 cm langen Streifen auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche spritzen und jeweils für 30 Minuten auf mittlerer Schiene im Ofen goldbraun backen.

Inzwischen die Erdbeeren putzen und in Scheiben schneiden. Vanilleschote mit einem Messer auskratzen. Sahne unter Zuhilfenahme von Sahnesteif mit dem Handrührgerät steif schlagen. Mascarpone und Magerquark mit Zucker glattrühren. Vanillemark unterrühren, die Sahne unterheben. Creme in einen Spritzbeutel mit kleinerer Sterntülle (10 mm) füllen.

Eclairs aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und der Länge nach halbieren. Die Creme auf die unteren Hälften spritzen, mit Erdbeerscheiben belegen und den Deckel aufsetzen. Schokolade und Palmin® über dem heißen Wasserbad schmelzen und über den Eclairs verteilen. Pistazien hacken und auf die noch flüssige Schokolade streuen.

Ober-/Unterhitze: 200 °C
Umluft: 180°C
Backzeit:  circa 30 Minuten
Zubereitungszeit: ca. 60 Minuten (ohne Wartezeiten)

Zubereitet mit:
Rezept Palmin mit Kokosfett

Menü