3erlei Kalte Hunde

3erlei Kalte Hunde

Zubereitung

Alle Zutaten bis auf Butterkekse unter Rühren im Topf schmelzen lassen.

Eine große Kastenform mit Klarsichtfolie oder Pergament auslegen. Beginnend mit der Schokoladenmasse abwechselnd eine Schicht Kekse und eine Schicht Schokoladenmasse hineinfüllen. Mit Butterkeksen abschließen.

Im Kühlschrank mindestens 8 Stunden erkalten lassen.

Stürzen, dekorieren und mit einem Säge- oder Elektromesser in Scheiben schneiden.

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten (ohne Wartezeit)

Zutaten

Zartbitter Schokolade-bunter Pfeffer

250 g Palmin® Kokosfett
150 g Zartbitter-Kuvertüre
150 ml Vollmilch
50 g Kakaopulver
250 g Puderzucker
10 g gestoßener bunter Pfeffer
350 g Butterkekse

Zum Dekorieren:
Gestoßener bunter Pfeffer

Vollmilch Schokolade-Orange-Mandel

250 g Palmin® Kokosfett
150 g Vollmilch-Kuvertüre
150 ml Orangensaft
50 g Mandeln (gehackt)
250 g Puderzucker
2 Pck. geriebene Orangenschale
350 g Butterkekse

Zum Dekorieren:
Orangenzesten einer Bio-Orange

Weiße Schokolade-Kokos

250 g Palmin® Kokosfett
150 g Weiße Schokoladen-Kuvertüre
150 ml Kokosmilch
50 g Kokosraspeln
250 g Puderzucker
350 g Butterkekse

Zum Dekorieren:
Kokosraspeln

Zubereitet mit:
Rezept Palmin mit Kokosfett

Menü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen